La Orotava - Eine Stadt der tausend Nuancen

Sie können bis zu 2 Tage vor dem Anreisedatum kostenlos stornieren.

La Orotava: allgemeine Beschreibung

La Orotava ist eine malerische Stadt im Norden der Insel Teneriffa. Bis heute hat La Orotava etwa 42 Tausend Einwohner und ist Namensgeber für die Tal, das sich zwischen dem Gipfel des Teide und der Küste erstreckt.

Die Stadt ist reich an Aktivitäten und kulturell bedeutenden Orten und gehört zum " Conjunto Histórico" , eine Aufzeichnung, in der das spanische Kulturerbe aufgeführt ist. Die erste Sie bemerken, dass La Orotava den gesamten Park des Teide umfasst und die Spitze davon, das ist die Stadt, die den höchsten Berg in Spanien hat.
Als wäre das nicht genug, ist La Orotava auch das erste System unter den höchstgelegenen Städten Spaniens.
Die Teile, die es zu bieten hat, sind jedoch auch religiös, kulturell und historisch. Kurz gesagt, es ist eine Stadt, die trotz der Jahre, die sie hinter sich hat hat sich seine kulturelle Identität bewahrt und hütet eifersüchtig seine Schätze. seine Schätze.

Geschichte der Stadt

Zunächst konzentrierten sich die Ureinwohner (auch Guanchen genannt) auf die Küsten- und Bergregionen, wo Nahrung und andere Ressourcen leicht verfügbar waren.
Erst mit der Ankunft der spanischen Konquistadoren nahm die Stadt wirklich Gestalt an. wirklich Gestalt annahm. Obwohl Teneriffa die letzte Insel war, die erobert wurde nach der Eroberung haben sie viele der "Grenzen" beschrieben, die wir heute auf Teneriffa kennen. die "Grenzen", die wir heute kennen.
In diesem besonderen Fall wurde die Stadt nur gegründet, weil es keine Aufteilung von Land und Ressourcen zwischen den Eroberern, die zur Eroberung der Insel beigetragen hatten. trugen zur Invasion der Insel bei. Der offizielle Ursprung der Stadt geht zurück auf 1502.

Es ist hinzuzufügen, dass die Einwohner der Stadt aufgrund ihres kulturellen und rassischen Hintergrunds (weiß und an das Christentum angepasst) der Insel (weiß und an das Christentum angepasst), litten die Einwohner der Stadt nicht besonders haben keine besonderen Massaker erlitten. Das Gleiche gilt für Epidemien, Die meisten der in Europa verbreiteten Epidemien haben den Archipel nie erreicht. den Archipel erreicht.

Was gibt es zu sehen?

Es gibt viele Dinge in der Stadt zu sehen, lassen Sie uns eine kurze Beschreibung geben:

  • Halle: Ein Palast von außergewöhnlicher Schönheit. Sie bewahrt die Merkmale, die sie im Laufe der Jahre begleitet haben, genau.
  • Chiesa Concepcion: Eine der Säulen der Stadt. Es ist hier als ein kleines Gebäude, während der Gründung der Stadt, die schließlich vergrößert werden und dann ricastruita im XVIII Jahrhundert, nach Schäden, die während eines Erdbebens. Heute umfasst die Kirche 7 Räume, in denen einige Kunstwerke ausgestellt sind.
  • Balkonhäuser: Ein architektonisches Spektakel. Dieser gesamte Stadtteil ist von schönen Strukturen und einer starken künstlerischen Präsenz geprägt.
  • Botanischer GartenSchöner Garten im Herzen der Stadt, eine ausgezeichnete Idee, um ein paar Stunden in völliger Entspannung zu verbringen.

Die Schönheit der Stadt beschränkt sich jedoch nicht nur auf diese wenigen Orte. Punkte. Jede Ecke atmet Kultur und hat eine Geschichte. Außerdem, wenn Sie La Orotava bietet zahlreiche Wanderwege und sogar einige sehr schöne, in der Nähe der Stadt gelegene Wanderwege und sogar einige schöne Strände.

Sie entscheiden, wann, wo und wie

Aufenthalt bei unserer Familie Nest

Sechs Herbergen, in denen man die Insel und ihre Reisenden kennenlernen kann

Welche unserer hostels möchten Sie kontaktieren?

Unsere sechs Herbergen sind über die ganze Insel verteilt und befinden sich an den repräsentativsten Orten der Insel

Wenn Sie den NEST PASS week
Bei einer Buchung von mehr als 7 Tagen wird der Preisnachlass angewandt. Bei Ihrer Ankunft an der Rezeption oder durch einen Anruf mit Ihren Buchungsdaten können Sie auch einen Transfer zu einer anderen unserer Herbergen anfordern.

Wählen Sie Ihre Lieblingsherberge

Unsere sechs Herbergen sind über die ganze Insel verteilt und befinden sich an den repräsentativsten Orten der Insel

Wenn Sie den NEST PASS week (weniger als 203€ pro Woche 29€ pro Tag) klicken Sie auf eine beliebige Herberge.
Wenn Sie für mehr als 7 Tage buchen , wird der Preisnachlass angewandt und Sie können bei Ihrer Ankunft an der Rezeption oder durch einen Anruf mit Ihren Buchungsdaten auch einen Transfer zu einer anderen unserer Herbergen anfordern.

Und wenn Sie für mehr als 28 Tage buchen, beträgt der Preis pro Tag 25€/Tag (NEST PASS month)

Los Gigantes/Puerto de Santiago

La Laguna/Santa Cruz

Puerto de la Cruz

Adeje Küste

El Médano

Sie können bis zu 2 Tage vor dem Anreisedatum kostenlos stornieren.

* Der Nest Pass ist nicht erstattungsfähig, da Sie mehrere Herbergen gleichzeitig buchen.